Customer Experience meets E-Commerce: Mapp und Spryker vereinbaren Partnerschaft - Mapp Germany
  • Befragung Digitales Marketing Deutschland 2022. Wie haben Digitalvermarkter 2021 priorisiert und wie wird 2022 aussehen? Jetzt Infografik Herunterladen


Unseren Newsletter abonnieren

Customer Experience meets E-Commerce: Mapp und Spryker vereinbaren Partnerschaft

Customer Experience meets E-Commerce:  Mapp und Spryker vereinbaren Partnerschaft');
share
linkdin
twitter
facebook

Berlin, 6. Juli 2021 – Mapp, der internationale Anbieter für Insight-basierte Customer Experiences, und Spryker, die schnell wachsende Commerce-Plattform für globale Unternehmen, haben eine Partnerschaft vereinbart. Gemeinsame Kunden profitieren von der modularen Plattform Spryker Commerce OS sowie E-Commerce-Funktionalitäten der neuesten Generation kombiniert mit den Möglichkeiten der digitalen Marketing-Plattform Mapp Cloud.

Das Angebot richtet sich gleichermaßen an mittelständische Unternehmen, Marktplätze im Enterprise-Segment und Unified Commerce-Plattformen. Die Partnerschaft ist nicht zuletzt interessant für CMOs, Digital- und Online-Verantwortliche, die E-Commerce und Marketing auf Basis neuester Technologie-Plattformen realisieren möchten. Das Spryker Commerce OS unterstützt B2B- und B2C-Vermarkter dabei, erfolgreiche E-Commerce-Projekte API-basiert und headless auf den Weg zu bringen, während die Mapp Cloud für eine einfache und effektive Umsetzung von Marketing-Ideen steht.

Gemeinsame Kunden profitieren einer einzigartigen Customer Experience und konsistenten Markenerlebnisse im Commerce-Umfeld – ohne größeren Aufwand auch international. Mit der Mapp Cloud lassen sich belastbare und einfach umsetzbare Insights gewinnen – und damit hochgradig personalisierte Kunden-Interaktionen im Cross-Channel anstoßen.

Alexander Graf, Co-Founder und Co-CEO von Spryker Systems kommentiert: “Für uns ist es zentral, Shop-Betreibern die neuesten Technologien an die Hand zu geben, damit sie einzigartige Commerce-Erlebnisse realisieren können. Durch die Partnerschaft mit Mapp ist nun ein marktführender Anbieter für die kanalübergreifende Personalisierung und Automatisierung Teil unseres Partner-Netzwerks. Unsere Zusammenarbeit ist darauf ausgelegt, Kunden flexible Lösungen in einem dynamischen Marktumfeld zu bieten.”

Michael Diestelberg, VP Product & Marketing bei Mapp, ergänzt: “Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Spryker, weil hier zwei technologische Vorreiter ihr geballtes Know-how zum Nutzen ihrer Kunden bündeln. Das Zusammenspiel zwischen unserem Insight-basierten Marketing-Angebot und der E-Commerce-Plattform der neuesten Generation bieten einen Mehrwert für eine schnellere Time-to-Market und mehr Umsatz. Kunden profitieren von einer einzigartigen Customer Experience im Commerce-Umfeld.”

Die Mapp Cloud bietet marktführende Möglichkeiten in den Bereichen Customer Intelligence, Marketing Analytics, Datenmanagement, Personalisierung und Cross-Channel-Automatisierung. Kunden profitieren von deutlich geringeren Kosten für Enterprise-Services, kurzen Implementierungszeiten sowie umgehend einsatzbereiten Funktionalitäten.

Spryker ist die führende transaktionale Cloud-native Plattform für B2B, Enterprise-Marktplätze, Unified Commerce und B2C – bereitgestellt als Platform-as-a-Service. Der Ansatz ist Enterprise-orientiert und wird von Entwicklern und Geschäftsanwendern weltweit geschätzt.

Über Spryker

Gegründet 2014, hilft Spryker Unternehmen dabei transaktionale Geschäftsmodelle im Bereich B2B, B2C und Marktplätzen aufzubauen. Es ist die modernste PaaS (Platform as a Service) Lösung mit einer headless und API-based Architektur – geschätzt weltweit von Entwicklern und den Business Nutzern. Spryker Kunden erweitern mit dem System ihre Reichweite auf neue Kanäle und beschleunigen das Umsatzwachstum bei steigender operativer Effizienz, geringeren Betriebskosten und neuen Geschäftsmodellen. Spryker ist stolz auf über 150 Kunden, die in fast 200 Ländern weltweit die Lösung einsetzen. Marken wie Toyota, Siemens und Ricoh geben Spryker ihr Vertrauen. Spryker wurde zudem als innovativster und visionärer Software-Anbieter im Rahmen des Gartner Magic Quadrant for digital Commerce 2020 ausgezeichnet und laut den Analysten von IDC als führender Anbieter im Bereich B2B Commerce Software gelistet. Mehr Informationen auf Spryker.com.

 

Über Mapp    

Marketer und Datenspezialisten sollten sich stets auf ihr Kerngeschäft fokussieren können, statt ihre Zeit damit zu verbringen, die dahinterstehende Technologie zu bändigen. Mit der Insight-basierten Customer Experience Plattform Mapp Cloud haben Marketing-Entscheider mehr Zeit für das Wesentliche und können ihre Markenbotschaften bestmöglich platzieren. Durch Customer Intelligence und Marketing Analytics gewinnen Unternehmen aus Daten einfach und effektiv kanalübergreifende Kunden-Insights, welche wiederum hochgradig personalisierte Marketing-Aktivitäten ermöglichen. Mapps Kunden profitieren von maßgeschneiderten und selbstoptimierenden Cross-Channel-Kampagnen auf Basis KI-gestützter Prognosemodelle. Automatisierte Nachrichten können so im idealen Marketing-Kanal, zum optimalen Zeitpunkt und mit der richtigen Kontaktfrequenz versandt werden. Dank der leistungsstarken Eins-zu-Eins-Personalisierung werden ein Höchstmaß an Engagement sowie eine langfristige Kundenbindung erreicht. Mehr Infos hier. Mapp betreibt Niederlassungen in sieben Ländern. Mapps Digital Marketing Plattform hilft über 3.000 Unternehmen, sich von der Masse abzuheben. Zu Mapps Kunden zählen u. a. Argos, Ella’s Kitchen, Expert, Freesat, Lloyds Banking Group, MyToys, Pepsico, Quint, Vivienne Westwood und The Entertainer.

 

Pressekontakte:

schoesslers GmbH
Thalissa-Jennifer Klaps
+49 160 527 94 14
thalissa@schoesslers.com
www.schoesslers.com

Mapp Digital
Harald Oberhofer
+49 30 755 415 120
harald.oberhofer@mapp.com
www.mapp.com/de

Pressemitteilung herunterladen

Aktuelle Artikel

Customer Experience meets E-Commerce: Mapp und Spryker vereinbaren Partnerschaft

Customer Experience meets E-Commerce:  Mapp und Spryker vereinbaren Partnerschaft');
share
linkdin
twitter
facebook

Berlin, 6. Juli 2021 – Mapp, der internationale Anbieter für Insight-basierte Customer Experiences, und Spryker, die schnell wachsende Commerce-Plattform für globale Unternehmen, haben eine Partnerschaft vereinbart. Gemeinsame Kunden profitieren von der modularen Plattform Spryker Commerce OS sowie E-Commerce-Funktionalitäten der neuesten Generation kombiniert mit den Möglichkeiten der digitalen Marketing-Plattform Mapp Cloud.

Das Angebot richtet sich gleichermaßen an mittelständische Unternehmen, Marktplätze im Enterprise-Segment und Unified Commerce-Plattformen. Die Partnerschaft ist nicht zuletzt interessant für CMOs, Digital- und Online-Verantwortliche, die E-Commerce und Marketing auf Basis neuester Technologie-Plattformen realisieren möchten. Das Spryker Commerce OS unterstützt B2B- und B2C-Vermarkter dabei, erfolgreiche E-Commerce-Projekte API-basiert und headless auf den Weg zu bringen, während die Mapp Cloud für eine einfache und effektive Umsetzung von Marketing-Ideen steht.

Gemeinsame Kunden profitieren einer einzigartigen Customer Experience und konsistenten Markenerlebnisse im Commerce-Umfeld – ohne größeren Aufwand auch international. Mit der Mapp Cloud lassen sich belastbare und einfach umsetzbare Insights gewinnen – und damit hochgradig personalisierte Kunden-Interaktionen im Cross-Channel anstoßen.

Alexander Graf, Co-Founder und Co-CEO von Spryker Systems kommentiert: “Für uns ist es zentral, Shop-Betreibern die neuesten Technologien an die Hand zu geben, damit sie einzigartige Commerce-Erlebnisse realisieren können. Durch die Partnerschaft mit Mapp ist nun ein marktführender Anbieter für die kanalübergreifende Personalisierung und Automatisierung Teil unseres Partner-Netzwerks. Unsere Zusammenarbeit ist darauf ausgelegt, Kunden flexible Lösungen in einem dynamischen Marktumfeld zu bieten.”

Michael Diestelberg, VP Product & Marketing bei Mapp, ergänzt: “Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Spryker, weil hier zwei technologische Vorreiter ihr geballtes Know-how zum Nutzen ihrer Kunden bündeln. Das Zusammenspiel zwischen unserem Insight-basierten Marketing-Angebot und der E-Commerce-Plattform der neuesten Generation bieten einen Mehrwert für eine schnellere Time-to-Market und mehr Umsatz. Kunden profitieren von einer einzigartigen Customer Experience im Commerce-Umfeld.”

Die Mapp Cloud bietet marktführende Möglichkeiten in den Bereichen Customer Intelligence, Marketing Analytics, Datenmanagement, Personalisierung und Cross-Channel-Automatisierung. Kunden profitieren von deutlich geringeren Kosten für Enterprise-Services, kurzen Implementierungszeiten sowie umgehend einsatzbereiten Funktionalitäten.

Spryker ist die führende transaktionale Cloud-native Plattform für B2B, Enterprise-Marktplätze, Unified Commerce und B2C – bereitgestellt als Platform-as-a-Service. Der Ansatz ist Enterprise-orientiert und wird von Entwicklern und Geschäftsanwendern weltweit geschätzt.

Über Spryker

Gegründet 2014, hilft Spryker Unternehmen dabei transaktionale Geschäftsmodelle im Bereich B2B, B2C und Marktplätzen aufzubauen. Es ist die modernste PaaS (Platform as a Service) Lösung mit einer headless und API-based Architektur – geschätzt weltweit von Entwicklern und den Business Nutzern. Spryker Kunden erweitern mit dem System ihre Reichweite auf neue Kanäle und beschleunigen das Umsatzwachstum bei steigender operativer Effizienz, geringeren Betriebskosten und neuen Geschäftsmodellen. Spryker ist stolz auf über 150 Kunden, die in fast 200 Ländern weltweit die Lösung einsetzen. Marken wie Toyota, Siemens und Ricoh geben Spryker ihr Vertrauen. Spryker wurde zudem als innovativster und visionärer Software-Anbieter im Rahmen des Gartner Magic Quadrant for digital Commerce 2020 ausgezeichnet und laut den Analysten von IDC als führender Anbieter im Bereich B2B Commerce Software gelistet. Mehr Informationen auf Spryker.com.

 

Über Mapp    

Marketer und Datenspezialisten sollten sich stets auf ihr Kerngeschäft fokussieren können, statt ihre Zeit damit zu verbringen, die dahinterstehende Technologie zu bändigen. Mit der Insight-basierten Customer Experience Plattform Mapp Cloud haben Marketing-Entscheider mehr Zeit für das Wesentliche und können ihre Markenbotschaften bestmöglich platzieren. Durch Customer Intelligence und Marketing Analytics gewinnen Unternehmen aus Daten einfach und effektiv kanalübergreifende Kunden-Insights, welche wiederum hochgradig personalisierte Marketing-Aktivitäten ermöglichen. Mapps Kunden profitieren von maßgeschneiderten und selbstoptimierenden Cross-Channel-Kampagnen auf Basis KI-gestützter Prognosemodelle. Automatisierte Nachrichten können so im idealen Marketing-Kanal, zum optimalen Zeitpunkt und mit der richtigen Kontaktfrequenz versandt werden. Dank der leistungsstarken Eins-zu-Eins-Personalisierung werden ein Höchstmaß an Engagement sowie eine langfristige Kundenbindung erreicht. Mehr Infos hier. Mapp betreibt Niederlassungen in sieben Ländern. Mapps Digital Marketing Plattform hilft über 3.000 Unternehmen, sich von der Masse abzuheben. Zu Mapps Kunden zählen u. a. Argos, Ella’s Kitchen, Expert, Freesat, Lloyds Banking Group, MyToys, Pepsico, Quint, Vivienne Westwood und The Entertainer.

 

Pressekontakte:

schoesslers GmbH
Thalissa-Jennifer Klaps
+49 160 527 94 14
thalissa@schoesslers.com
www.schoesslers.com

Mapp Digital
Harald Oberhofer
+49 30 755 415 120
harald.oberhofer@mapp.com
www.mapp.com/de

Pressemitteilung herunterladen

Aktuelle Artikel