Mapp Intelligence bringt Cross-Channel-Marketing auf ein neues Level - Mapp Germany
  • Befragung Digitales Marketing Deutschland 2022. Wie haben Digitalvermarkter 2021 priorisiert und wie wird 2022 aussehen? Jetzt Infografik Herunterladen


Unseren Newsletter abonnieren

Mapp Intelligence bringt Cross-Channel-Marketing auf ein neues Level

Harald Oberhofer
Mapp Intelligence bringt Cross-Channel-Marketing  auf ein neues Level');
share
linkdin
twitter
facebook

Mit dem Launch von Mapp Intelligence powered by Webtrekk stellt Mapp eine intuitiv bedienbare Lösung vor, die aussagekräftige Kunden-Insights für die Branchen Finance, E-Commerce/Retail und Publisher generiert. Mit dieser Innovation treibt Mapp die Integration von Webtrekks Customer Intelligence und Marketing Analytics Softwarein die eigene Digital Marketing Cloud, Mapp Cloud, weiter voran.

Mapp Intelligence powered by Webtrekk ergänzt Mapps Portfolio um die Cross-Channel Execution Engine Mapp Engage und die Data Management Platform Mapp Acquire zu einem ganzheitlichen Marketing-Angebot. Die Customer Intelligence Lösung, mit der eigene Daten gesammelt, analysiert und aktiviert werden,ist das „Gehirn“ der Digital Marketing Cloud von Mapp.

Mapp Intelligence powered by Webtrekk bietet u. a. folgende Funktionen:

  • Artificial Intelligence: Auf Künstliche Intelligenz gestützt, sagen Predictive Analytics den Customer Lifetime Value oder die Conversion- und Churn-Wahrscheinlichkeiten vorher. Künftige Umsatzentwicklungen lassen sich so prognostizieren und Marketing-Budgets entsprechend anpassen. Die Smart Alert-Funktion erkennt zudem Daten-Anomalien und verschickt automatisch Warnungen an die relevanten Stakeholder. Damit lassen sich etwa positive Anomalien identifizieren, um erfolgreiche Entwicklungen gezielt zu nutzen. Auch lassen sich Bugs und Störungen frühzeitig erkennen und beseitigen.
  • Customer Insights: Auf Basis einfach skalierbarer Dashboards werden Muster im Kundenverhalten aufgedeckt und anschaulich dargestellt. So visualisieren Pfadanalysen die Customer Journey und Produkt-Performances. Unternehmen können daraus geräteübergreifende Strategien zur Interaktionsoptimierung ableiten.
  • Web Personalization: Onsite-Personalisierung ermöglicht das Ausspielen von hochgradig personalisierten Inhalten in Echtzeit. Anhand von konkretem Kundenverhalten oder vorab definierten Kundenprofilen werden personalisierte Werbebanner und Overlays geschaltet, um eine optimale Customer Experience sicherzustellen.
  • Product Recommendations: Maßgeschneidert auf das Klick- und Kaufverhalten des jeweiligen Kunden, spielt Mapp Intelligence personalisierte Produkt-Empfehlungen aus. Warenkorbabbrecher werden mit personalisierten Angeboten zum Kauf überzeugt.
  • Audience Stream: Daten und Nutzersegmente aus Webseiten, Apps, E-Mails und Social Media werden zusammengeführt und für maßgeschneiderte Remarketing-Kampagnen in Echtzeit an Drittsysteme übermittelt. Unternehmen behalten dabei die komplette Kontrolle über ihre Daten.

Steve Warren, CEO von Mapp: „Mit dem Launch von Mapp Intelligence powered by Webtrekk geben wir Unternehmen eine Lösung an die Hand, die den Marketer dabei unterstützt, seine tägliche Arbeit massiv zu erleichtern. Mit der Integration von Webtrekks Analytics- und KI-Expertise in die Mapp Cloud bieten wir unseren Kunden einen vollumfänglichen Service, über den das gesamte Cross-Channel-Marketing einfach gesteuert werden kann. Dadurch werden wir eine wahre Marketing Intelligence Plattform – mit einem Mehrwert, der weit über das Spektrum herkömmlicher Marketing Clouds hinausgeht.“

 






Zurück zum Blog ›
Aktuelle Artikel

Mapp Intelligence bringt Cross-Channel-Marketing auf ein neues Level

Harald Oberhofer
Mapp Intelligence bringt Cross-Channel-Marketing  auf ein neues Level');
share
linkdin
twitter
facebook

Mit dem Launch von Mapp Intelligence powered by Webtrekk stellt Mapp eine intuitiv bedienbare Lösung vor, die aussagekräftige Kunden-Insights für die Branchen Finance, E-Commerce/Retail und Publisher generiert. Mit dieser Innovation treibt Mapp die Integration von Webtrekks Customer Intelligence und Marketing Analytics Softwarein die eigene Digital Marketing Cloud, Mapp Cloud, weiter voran.

Mapp Intelligence powered by Webtrekk ergänzt Mapps Portfolio um die Cross-Channel Execution Engine Mapp Engage und die Data Management Platform Mapp Acquire zu einem ganzheitlichen Marketing-Angebot. Die Customer Intelligence Lösung, mit der eigene Daten gesammelt, analysiert und aktiviert werden,ist das „Gehirn“ der Digital Marketing Cloud von Mapp.

Mapp Intelligence powered by Webtrekk bietet u. a. folgende Funktionen:

  • Artificial Intelligence: Auf Künstliche Intelligenz gestützt, sagen Predictive Analytics den Customer Lifetime Value oder die Conversion- und Churn-Wahrscheinlichkeiten vorher. Künftige Umsatzentwicklungen lassen sich so prognostizieren und Marketing-Budgets entsprechend anpassen. Die Smart Alert-Funktion erkennt zudem Daten-Anomalien und verschickt automatisch Warnungen an die relevanten Stakeholder. Damit lassen sich etwa positive Anomalien identifizieren, um erfolgreiche Entwicklungen gezielt zu nutzen. Auch lassen sich Bugs und Störungen frühzeitig erkennen und beseitigen.
  • Customer Insights: Auf Basis einfach skalierbarer Dashboards werden Muster im Kundenverhalten aufgedeckt und anschaulich dargestellt. So visualisieren Pfadanalysen die Customer Journey und Produkt-Performances. Unternehmen können daraus geräteübergreifende Strategien zur Interaktionsoptimierung ableiten.
  • Web Personalization: Onsite-Personalisierung ermöglicht das Ausspielen von hochgradig personalisierten Inhalten in Echtzeit. Anhand von konkretem Kundenverhalten oder vorab definierten Kundenprofilen werden personalisierte Werbebanner und Overlays geschaltet, um eine optimale Customer Experience sicherzustellen.
  • Product Recommendations: Maßgeschneidert auf das Klick- und Kaufverhalten des jeweiligen Kunden, spielt Mapp Intelligence personalisierte Produkt-Empfehlungen aus. Warenkorbabbrecher werden mit personalisierten Angeboten zum Kauf überzeugt.
  • Audience Stream: Daten und Nutzersegmente aus Webseiten, Apps, E-Mails und Social Media werden zusammengeführt und für maßgeschneiderte Remarketing-Kampagnen in Echtzeit an Drittsysteme übermittelt. Unternehmen behalten dabei die komplette Kontrolle über ihre Daten.

Steve Warren, CEO von Mapp: „Mit dem Launch von Mapp Intelligence powered by Webtrekk geben wir Unternehmen eine Lösung an die Hand, die den Marketer dabei unterstützt, seine tägliche Arbeit massiv zu erleichtern. Mit der Integration von Webtrekks Analytics- und KI-Expertise in die Mapp Cloud bieten wir unseren Kunden einen vollumfänglichen Service, über den das gesamte Cross-Channel-Marketing einfach gesteuert werden kann. Dadurch werden wir eine wahre Marketing Intelligence Plattform – mit einem Mehrwert, der weit über das Spektrum herkömmlicher Marketing Clouds hinausgeht.“

 






Zurück zum Blog ›
Aktuelle Artikel