Marketing Insights

Mit der neuen Cloud-Lösung „Marketing Insights“ erfahren Marketer sofort, welche Resonanz ihre digitalen Kampagnen bekommen. So können sie bei Bedarf unmittelbar eingreifen und die Kampagnen in Echtzeit optimieren – ganz im Sinne eines zeitgemäßen datengestützten Marketings, bei dem Datenanalysen allen Entscheidungen vorausgehen.

Die pmOne AG ist Innovationsführer bei Software-Anwendungen für Planung, Reporting und Analyse, Mapp das weltweit größte unabhängige Technologieunternehmen für digitales Marketing. Da lag es nahe, gemeinsam eine Lösung für die Echtzeit-Optimierung von Marketingkampagnen zu entwickeln. Genau das haben die beiden Unternehmen getan.

So funktioniert Marketing Insights

Mit Marketing Insights Kampagnen in Echtzeit optimieren
 

Anhand der Rohdaten, die aus den Marketing-Applikationen von Mapp übernommen werden, berechnet und visualisiert Marketing Insights entscheidungsrelevante Kennzahlen. Dazu gehören etwa Öffnungs-, Klick- und Konversionsraten bei E-Mail-Kampagnen. Marketer können bei Bedarf jederzeit weitere Analysen eigenständig durchführen.

„Mit der Cloud-Lösung Marketing Insights richten wir uns speziell an Marketing-Verantwortliche: Sie werden Datenversteher“, sagt Boris Cordes, Vice President BI & Analytics Platform bei pmOne. „Data-driven Marketing wird Realität. Denn die Resonanz auf digitale Kampagnen lässt sich mit Marketing Insights leichter denn je analysieren, und zwar direkt vom Smartphone, Tablet oder dem PC am Arbeitsplatz.“

Praxistauglichkeit und Nutzen bei ElectronicPartner

Beim Handelsunternehmen ElectronicPartner (Umsatz in Deutschland 2015: 1,57 Milliarden Euro) verändert sich der Kundenstamm kontinuierlich, aktuell insbesondere durch Neuerungen im Online-Shop. Um diese Veränderungen effizient zu bewältigen, wird der Einsatz einer standardisierten Lösung für Data-Driven Marketing immer wichtiger.

In Verbindung mit den Lösungen von Mapp kommt bei ElectronicPartner seit Oktober 2016 auch „Marketing Insights“ zum Einsatz. Dafür war keine aufwendige Installation und Konfiguration nötig. „Die Daten aus unserem Mapp Customer Engagement Platform werden per Knopfdruck übertragen und aktualisiert: ein Vorteil der integrierten Bereitstellungsoption in der Cloud“, berichtet Ella Buchwald-Weyand, bei dem Handelsunternehmen verantwortlich für Kundenbeziehungen.

„Schon während des ersten Monats war für uns der Mehrwert von Marketing Insights offensichtlich. Die Lösung ist stark bei Echtzeit-Berichten, die sich individuell anpassen lassen und ausdrucksstark dargestellt werden. Zudem ist die Bedienung intuitiv“, sagt die Projektverantwortliche bei ElectronicPartner. „Ohne Umwege ermöglicht uns Marketing Insights, Prognosen zu treffen, das zukünftige Verhalten von Verbrauchern vorherzusagen und sie dadurch zielgerichteter anzusprechen – intern und extern ein wichtiger Mehrwert.“

Hintergrundinformationen pmOne AG

Die über 200 Mitarbeiter der 2007 gegründeten pmOne AG verbessern den Analysequotienten von Unternehmen, indem sie aus vorhandenen Daten neue Erkenntnisse für die Unternehmenssteuerung gewinnen. Durch ihre Expertise in den Bereichen Planung, Reporting, Analyse und Prognose unterstützt die pmOne AG, zu der auch die Managementberatung verovis gehört, die Digitalisierungsstrategien ihrer über 500 Kunden. Dabei kommen bevorzugt die technologischen Plattformen von Microsoft und SAP zum Einsatz, ergänzt um die eigenentwickelte Software cMORE.