Unseren Newsletter abonnieren

Noch bessere Kundenaktivierung: Mapp erweitert Marketing-Cloud um neue Funktionen

Noch bessere Kundenaktivierung: Mapp erweitert Marketing-Cloud um neue Funktionen
share
linkdin
twitter
facebook

Mapp Cloud bietet Marketing-Profis jetzt noch mehr Funktionalitäten: Mit der Integration des Magento Plugin können Kampagnen auf Basis von Customer Insights ausgespielt werden. Mit der „Tap-to-Call“-Funktion können User via direkte Response noch besser aktiviert werden. Und auch das Kampagnenmonitoring wird durch eigene Zeitraumdefinition noch feingranularer.

 

Berlin, 07. Juni 2023 Mapp, der internationale Anbieter für Insight-basierte Customer Experience, integriert in diesem Frühjahr zahlreiche neue Updates in das Kernprodukt Mapp Cloud.

Im Zentrum des Updates steht das neue Magento Plugin. Betreibende von Magento Shops können ihre E-Commerce-Plattform mit der leistungsstarken Mapp Cloud verbinden und von umfassenden Marketingfunktionen profitieren. Mit Echtzeit-Insights können Marketers personalisierte kanalübergreifende Kampagnen auf der Basis des Verhaltens der User erstellen. So kann z.B. eine Vorhersage des Einkaufsverhaltens durchgeführt werden und Kampagnen angepasst werden.

In Mapp Engage können jetzt Service-Telefonnummern hinterlegt werden, die durch die neue “Tap-to-Call” Funktion eine direkte Interaktion aus Push- und In-App-Nachrichten ermöglichen. So ist ein noch proaktiverer Kundenservice schnell und einfach möglich.

Eine andere Neuerung der Mapp Cloud ist die erweiterte Funktionalität von Mapp Intelligence. In der Plattform können jetzt individuelle Zeitabschnitte für Analysen und Dashboards erstellt werden, um so gezielt Daten für spezifische Analysezwecke auszuwerten und die Marketingaktivitäten mit den User Bedürfnissen zu vergleichen. Darüber hinaus ermöglicht Mapp Intelligence nun das Rückgängigmachen von Änderungen an der Konfiguration ihres Systems. Dies gibt den Usern volle Kontrolle über ihre gesammelten Daten und ermöglicht es ihnen, eine Versionshistorie einzusehen, Änderungen vorzunehmen und bei Bedarf rückgängig zu machen.

 

Weitere Produktupdates

  • Verbesserte E-Mail-Funktionen wie das Inbox Monitoring und das Inbox Rendering für Mapp Engage
  • Neuer SMS-Anbieter für Mapp Engage
  • Aktualisierung der Analytics API für Mapp Intelligence
  • Tracking von YouTube-Videos in Mapp Intelligence
  • Und viele Weitere. Das vollständige Mapp Cloud Update finden Sie hier.

„Ein ganzheitliches Marketing über verschiedene Kanäle ist in der heutigen Zeit von großer Bedeutung. Wir bei Mapp sind stolz darauf, stets innovative neue Lösungen und spannende Verbesserungen anzubieten.“, sagt Eric Lubow, Chief Technology & Product Officer bei Mapp. „Es ist entscheidend, dass unsere Kundinnen ihre Zielgruppe an allen Touchpoints erreichen können, um eine reibungslose User Experience zu gewährleisten. Mit diesen neuen Updates setzen wir unseren Weg fort, die Grenzen des digitalen Marketings zu verschieben und unserer Kundschaft eine erstklassige Plattform zu bieten, sodass diese ihre Marketingziele erreichen können.“

 

Über Mapp

Mit Mapp Cloud können sich Marketingteams auf das Wesentliche konzentrieren: Markenbotschaften gestalten und diese schnell bestmöglich platzieren. Die Insight-basierte Customer Experience Plattform steht ihnen dabei zuverlässig mit ihrem datenbasierten Ansatz zur Seite.

Mit Hilfe von Customer Intelligence und Marketing Analytics gewinnen Unternehmen kanalübergreifende Customer-Insights, basierend auf den eigenen First-Party-Daten. KI-gestützte Prognosemodelle helfen dabei, das Verständnis auszubauen. So werden Ressourcen optimal genutzt und erfolgreiches Cross-Channel-Marketing umgesetzt. Die Mapp Cloud ermöglicht personalisierte Marketing- und Content-Strategien sowie eine langfristige Bindung der Kund:innen. Mehr erfahren: Mapp und die Mapp Cloud online.

Mapp betreibt Niederlassungen in fünf Ländern und unterstützt mehr als 3.000 Unternehmen, sich von der Masse abzuheben. Zu Mapps Kundschaft zählen unter anderem Unilever, OBI, Expert, JYSK, Westwing, Flaconi, MyToys, PepsiCo und die ING Direktbank.

 

Pressekontakte:
schoesslers GmbH
Jörg Pensberg
joerg.pensberg@schoesslers.com
+49 (0)151 – 728 587 86
www.schoesslers.com

Mapp
Mark Rödiger
mark.roediger@mapp.com
+49 (0)151 – 261 841 16
www.mapp.com

Aktuelle Artikel





Zurück zum Blog ›